Artikel

Faszinierend neuer Blick auf die Schwemme

Veröffentlicht

Die ersten Ergebnisse des 3D-Laserscans des gesamten Hauses liegen nun vor und zeigen unsere Schwemme-Brauerei aus ganz neuen Perspektiven. Die Technik erzeugte fast schon künstlerisch anmutende Bilder des 300 Jahre alten Gebäudes. Durch das Überlagern der dreidimensionalen Messinformationen entstehen faszinierende Bildkompositionen, die ein wenig an Röntgenbilder erinnern. Zur Auswertung können nun beliebige Schnittebenen dargestellt und vektorisiert werden. So entstehen Bestandspläne, welche dann die Grundlage für die Sanierungsplanung darstellen.

Zum Tag des offenen Denkmals im September werden wir die 3D-Laserscans im Rahmen einer speziellen Präsentation ausführlich vorstellen. Kommen Sie uns besuchen!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.