Artikel

Fliegende Container, Corona und ein paar Einblicke

Veröffentlicht

Mitte April schwebten zwei Container auf unseren Schwemmehof am Saaleufer. Die beiden Baustellencontainer beherbergen zukünftig unsere Schwemme-Box, die über den Baufortschritt und unsere weiteren Aktivitäten informieren wird. Passgenau wurden sie in der dafür angedachten Lücke im Nordteil platziert.

Die Corona-Krise hat uns als Verein, aber auch unseren geplanten Baufortschritt ausgebremst. Arbeitseinsätze konnten nicht stattfinden und alle weiteren Kulturveranstaltungen sowie Einmietungen mussten zunächst abgesagt werden. Sobald klarer ist, welche Veranstaltungen wieder stattfinden können, informieren wir hier auf unserer Webseite sowie auf unserer Facebookseite.

Dennoch bleibt viel zu tun und unsere drei Freiwilligen im FSJ Denkmalpflege sind nun wieder im Objekt aktiv – mit Abstand und entsprechenden Arbeitsschutzmaßnahmen. Sie widmen sich momentan der Außengestaltung unserer Container, der Erstellung eines Bauteilkatalogs und vielen weiteren Arbeiten rund ums Haus. Einen kleinen Einblick sehen Sie hier – ausführlicher berichten die drei auch auf Instagram.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.