Artikel

Podcast #8 Die Schwemme-Bewohner:innen der bewegten 1990er Jahre – Detlef Wulf im Gespräch

Heute haben wir einen besonderen Gast im virtuellen Podcast-Studio. Zugeschaltet aus der Schweiz ist Detlef Wulf, einer der vielen ehemaligen Bewohner:innen unseres Hauses am Fluss. Wir sprechen über die wilden Neunziger, also die letzte Phase der bewohnten Schwemme. Es war eine Zeit des „improvisierten Wohnens“ in einer Art Mehrgenerationen-WG in Kombination mit wichtigen Sicherungsmaßnahmen der Marke Eigenbau.

Weiterführende Links:

Artikel von Detlef Wulf (1996): Brauhaus zum Pelikan (Download PDF)

Seminararbeit Detlef Wulf (1996): Brauhaus zum Pelikan – Ausarbeitung zum Hauptseminar bei Prof. Dolgner „Industriebauten der Stadt Halle“, ausführlichere Version (Download PDF)

Christian „Sorje“ Sorge: u.a. Band Starfucker und Nervous Breakdown, aktuell: https://www.facebook.com/Sorje-Acoustic-Rock-n-Roll-427668208008700/

Professor Dolgner: https://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Dolgner

Historische Bauten der Stadt Halle/Saale http://www.denkmalverein.org/html/bauten.html

Veranstaltungen in der Schwemme:

14.5.2022 Freiwilligentag in der Schwemme: Lehmziegelmanufaktur und Arbeitseinsatz

25.5.2022 Vernissage und Party: Aufbruch in neue Zeiten: https://schwemme.org/event/vernissage-und-party-aufbruch-in-neue-zeiten/

21.6.2022 Fete de la Musique

Alle anstehenden Veranstaltungen: https://schwemme.org/event/

Folge uns auch hier um keine Neuigkeiten rund um die Schwemme in Halle (Saale) zu verpassen:

Instagram

Facebook

Youtube

Du hast Fragen und Anregungen? Melde dich bei uns.

Musik: Loose The Caravan (touchmore solo, Sven Teschmer – aktuelles Projekt: songshifter auf Youtube & Spotify)

Produktion: Johanna Voll für den Schwemme e.V.

Der Podcast Geschichte(n) aus der Schwemme wird gefördert von NEUSTART.KULTUR im Programmteil KULTUR.GEMEINSCHAFTEN der Kulturstiftung der Länder.

Bitte unterstützt den Erhalt der Schwemme mit einer Spende. Der Schwemme e.V. ist gemeinnützig – ihr erhaltet eine Spendenbescheinigung: https://schwemme.org/spenden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.